Unschlagbare Partner: Kenwood Küchenmaschinen und die SAT.1-Sendung „Das große Promibacken“

(Neu-Isenburg, Februar 2019) – Ab dem 13. Februar 2019 ist es wieder so weit: Acht Prominente zeigen ihr Können in Sachen Backen in der SAT.1-Sendung „Das große Promibacken“. Stilvoller Helfer in der prominenten Backstube: die neue Kenwood Chef Sense Special Edition, die den Stars in den kommenden sechs Episoden zuverlässig zur Seite steht. Denn die kraftvolle Küchenmaschine ist mit ihrem dreiteiligen Patisserie-Set und den über 25 optionalen Zubehörteilen – wie der Trommelraffel zum Reiben von Schokolade oder dem Glas-Mixaufsatz zum Glattpürieren von Nuss-Butter-Creme und Co. – der passende Helfer auf dem Weg zum Titel „Bester Promi-Hobbybäcker 2019“.

„Kenwood Küchenmaschinen und das SAT.1-Format ‚Das große Promibacken‘ passen einfach zusammen. Die Maschinen sind mit ihrer Leistung, praktischen Funktionen wie der Unterhebfunktion und mit ihrem umfangreichen Zubehör genau richtig für fantasievolle Backprojekte“, erklärt Claudia Zurmühlen, Product Marketing Manager von Kenwood. „Und weil zu Hause oft noch etwas mehr Teig anfällt, gibt es die XL Variante mit extragroßer Edelstahlschüssel nicht nur wöchentlich im Rahmen der Sendung zu gewinnen, sondern auch ab sofort im Handel." Die Kooperation der zwei Größen im Bereich Backen wird zudem über spezielles PoS-Material in den Handel verlängert. Darüber hinaus können sich schnell entschlossene Backfans beim Kauf eines Aktionsgerätes freuen: Vom 1. Februar bis zum 31. Mai 2019 gibt es eine zweite Rührschüssel zur Special Edition geschenkt.

Mehr Informationen zu der neuen Küchenmaschine und zu den Aktionsbedingungen sind unter www.kenwoodworld.com/de-de/promo/chef-xl-sense zu finden.

Weitere Informationen über Kenwood sind auf der Website www.kenwoodworld.de abrufbar.

Unverbindliche Preisempfehlung:
Kenwood Chef XL Sense Special Edition, Fortune Favours the Bold (Beere), 699,– €
Kenwood Chef XL Sense Special Edition, Love Conquers All (Perlmutt), 699,– €
Kenwood Chef XL Sense Special Edition, To The Stars (Aubergine), 699,– €

Über De’Longhi:

Der italienische Elektrokonzern De’Longhi S.p.A. gehört zu den führenden Unternehmen seiner Branche. Mehr als 8.500 Mitarbeiter erwirtschafteten im Jahr 2018 über 2,07 Milliarden Euro Umsatz. Vom italienischen Treviso aus verkauft das Unternehmen seine Produkte weltweit, in über 100 Ländern. Das Sortiment umfasst Hunderte verschiedener Artikel, von der Espressomaschine über Bodenpflege bis hin zu mobilen Klimageräten. Seit 2001 gehört die Kenwood Appliances Plc. vollständig zu De’Longhi und die Aktien des Unternehmens werden an der Mailänder Börse gehandelt. 2012 erwarb De’Longhi von Procter & Gamble die Markenrechte an den Haushaltsgeräten der Traditionsmarke Braun.

Die De’Longhi Deutschland GmbH beschäftigt in Neu-Isenburg bei Frankfurt am Main knapp 130 Mitarbeiter. Solide aufgestellt in den vier Geschäftssparten Heizen/Klimageräte/Luftbehandlung, Bügeln/Bodenpflege, Espresso/Kaffee und Food-Preparation, konnte das Unternehmen seinen Umsatz in den letzten Jahren kontinuierlich steigern, im Jahr 2018 auf 280,8 Millionen Euro. Das Unternehmen vertreibt Premiummarkenprodukte von De’Longhi, Kenwood und Braun und setzt im deutschen Markt auf eine Dreimarkenstrategie aus einer Hand.

Informationen über die Unternehmen der De’Longhi Group sind auf den Websites www.delonghi.de, www.kenwoodworld.de und www.braunhousehold.de abrufbar.

Zum Artikel

Bildmaterial

Ansprechpartner