Spreeturm, ACHT UND EINS, WATERKANT Berlin: Hauptstadtprojekte von Eike Becker_Architekten schreiten voran

(Berlin, Juli 2020) Volle Kraft voraus in Berlin! Bei den von Eike Becker_Architekten entworfenen Projekten in der Hauptstadt geht es zügig voran. So wurde der rund 70 Meter hohe Spreeturm im neuen Stadtquartier Mediaspree in Friedrichshain, zwischen Ostbahnhof, Mercedes-Benz Arena und Oberbaumbrücke, jetzt fertiggestellt und bildet das neue Wahrzeichen des gesamten Areals an der Spree. Im Berliner Westen haben die Behörden die Baugenehmigung für das Bürogebäude ACHT UND EINS auf dem Grundstück Pariser Straße 1/Meierottostraße 8 erteilt – bis 2022 sollen hier, in bester Lage, auf über 10.000 qm High-End-Offices entstehen. Und beim Wohnprojekt WATERKANT Berlin, Wasserstadt Oberhavel, in Berlin-Spandau, das einmal lebenswerten Wohnraum am Wasser für 2.500 Menschen bieten wird, sind die ersten beiden Bauabschnitte kurz vor Fertigstellung. Eike Becker, Gründer und Partner von Eike Becker_Architekten: „Es ist immer schön, zu sehen, wie aus Visionen Wirklichkeit wird – besonders wenn es sich dabei um Architektur in unserem Heimatort Berlin handelt. Unser Ansatz ist immer, Gebäude entstehen zu lassen, die in ihrer Einzigartigkeit die Menschen und die Gesellschaft auf dem Weg zu einem guten Leben unterstützen. Sowohl der Spreeturm als auch ACHT UND EINS und WATERKANT Berlin sind gute Beispiele dafür.“

Der Spreeturm mit seinen 20 Geschossen „Am Postbahnhof 17“ gehört zu den wichtigsten Entwürfen der vergangenen Jahre von Eike Becker_Architekten und besticht durch seine Eleganz: Eine strukturierte, zweischalige Fassade, die sich aus zwei- und dreigeschossigen Aluminiumrahmen zusammensetzt, wird durch ein organisch fließendes Eingangsdach ergänzt, das wie eine Skulptur den Turm mit dem öffentlichen Raum verbindet. Der Turm im neuen Stadtquartier Mediaspree, das zu den neuen Hotspots der Hauptstadt zählt, wurde von der DWI entwickelt. 2019 hat N A S Invest das Gebäude erworben und jetzt nach rund drei Jahren Bauzeit fertiggestellt. In dem Hochhaus mit rund 13.500 qm Gesamtmietfläche haben prominente Unternehmen wie HubSpot und McMakler als Ankernutzer Flächen angemietet.

Baugenehmigung für ACHT UND EINS erteilt
Ein weiteres Bürogebäude aus der Feder von Eike Becker_Architekten kann jetzt im Westen der Stadt, an der Pariser Straße, entstehen. Die Baugenehmigung für das Officeprojekt ACHT UND EINS der OMEGA Projektentwicklungs GmbH wurde soeben erteilt. Der Entwurf soll das gewachsene Gründerzeitquartier rund um den Fasanenplatz mit der dynamischen City West verbinden und damit einen einzigartigen Ort zum Arbeiten in 1-a-Lage entstehen lassen. Besonderes Kennzeichen der siebengeschossigen Immobilie ist seine feingliedrige Fassade mit großzügigen Glasscheiben, Aluminiumprofilen und Formteilen aus Faserbeton, die von textilen Webmustern inspiriert ist. Seine Auskragung hin zum U-Bahnhof Spichernstraße gibt dem Gebäude eine den Ort prägende Präsenz im städtischen Raum. Eine Dachterrasse im 6. OG ermöglicht außerdem einen atemberaubenden Panoramablick über die Bundeshauptstadt.

Wohnprojekt WATERKANT Berlin im Bau
Für das Wohnprojekt WATERKANT Berlin in Spandau war bereits Anfang des Jahres die Genehmigung für den zweiten Bauabschnitt erteilt worden, der mittlerweile auch nahezu fertiggestellt ist. Das direkt an der Oberhavel gelegene, zukunftsweisende Stadtquartier für 2.500 Menschen ist geprägt durch seine Wasserlage und die Verbindung von Niedrigenergiestandard, Mobilitätskonzept und sozialverträglicher Bodennutzung. Ziel des Projekts der landeseigenen Wohnungsbaugesellschaft Gewobag ist es, unterschiedliche Menschen in einem lebendigen, nachbarschaftlich orientiertem Quartier zusammenzuführen.

Eike Becker_Architekten mit Sitz in Berlin gehört zu den renommiertesten Architekturbüros Deutschlands. In dem Büro in der Jean-Monnet-Straße in Berlin-Mitte arbeiten insgesamt 60 Architektinnen und Architekten aus 20 Nationen. Die besondere Aufmerksamkeit der Arbeit von Eike Becker_Architekten gilt den Innenstädten urbaner Zentren mit ihren Menschen, öffentlichen Räumen, Hochhäusern, Büros und Wohnprojekten. Zu den nutzungsklassenübergreifenden gestalterischen Leistungen von Eike Becker_Architekten zählen Neubauprojekte, Konversionen und ganze Stadtplanungen bis hin zu Innenarchitektur und Produktdesign.

Weitere Informationen zu den Projekten von Eike Becker_Architekten sind auf der Website www.eikebeckerarchitekten.com abrufbar.

Bildmaterial

  • (Foto: Jens Willebrand) Der Spreeturm mit seinen 20 Geschossen „Am Postbahnhof 17“
  • (Foto: Eike Becker) Die Baugenehmigung für das Bürogebäude ACHT UND EINS wurde erteilt.
  • (Foto: Eike Becker) Eike Becker, Gründer und Partner von Eike Becker_Architekten
  • (Foto: Eike Becker) Das Wohnprojekt WATERKANT Berlin, Wasserstadt Oberhavel, in Berlin-Spandau
  • (Foto: Eike Becker) Das Logo von Eike Becker_Architekten

Ansprechpartner